• Admin

Verwenden Sie eines der 8 schönen Layouts für Ihren Blog. Ob moderner Postkartenlook oder redaktioneller Stil – es ist für jeden etwas dabei.


Wählen Sie in den Einstellungen ein Layout für Ihren Blog-Feed, das ganz Ihren Wünschen entspricht. Titel geben einen besseren Überblick über die Beiträge. Klassische Spalten lassen die Leser scrollen, sodass ein Beitrag nach dem anderen angesehen werden kann. Mit dem Layout für einen vollen Beitrag können Sie einen Einzelbeitrag unendlich scrollen.

Jedes Lyout beinhaltet die neuesten Funktionen für die sozialen Netzwerke. Ihre Leser können Beiträge ganz einfach auf Facebook, Twitter und in anderen sozialen Netzwerken teilen, ansehen, wie oft ein Beitrag mit „Gefällt mir” markiert und kommentiert wurde.


Tipp:

Kreieren Sie einen einzigartigen Look, indem Sie eine Mischung aus unterschiedlichen Layouts verwenden. Wählen Sie beispielsweise ein Layout für die Startseite Ihres Blogs und ein anderes für Ihre Kategorieseiten. Sie können Ihre Layouts jederzeit wechseln, auch nach der Veröffentlichung Ihres Blogs.

So geht's:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen > Kategorien

  2. Klicken Sie auf das Symbol mit 3 Punkten

  3. Klicken Sie auf „Bearbeiten”


  • Admin

Sie können Ihren Blog auch ganz bequem auf Ihrem Smartphone bearbeiten: schreiben Sie Beiträge, folgen Sie Mitgliedern, verwalten Sie Kommentare und vieles mehr. Veröffentlichen Sie einen Beitrag, öffnen Sie die veröffentlichte Website auf einem Mobilgerät und melden Sie sich mit Ihrem Konto von Wix an.


Sie sitzen gerade in der Frontrow einer Fashionshow? Oder haben Sie gerade die beste Pasta der Welt gegessen? Erzählen Sie davon sofort! Bloggen Sie überall und jederzeit – wann immer Sie inspiriert sind.



Erstellen Sie neue und bearbeiten Sie ältere Beiträge, speichern Sie Entwürfe und veröffentlichen Sie diese. Ob auf einem Desktop oder Mobilgerät, Ihre Beiträge werden garantiert immer gut aussehen.



#ferien

  • Admin

Mithilfe von Kategorien können Sie Ihre Beiträge besonders gut organisieren.



Diese helfen Ihren Besuchern außerdem, Beiträge zu finden, die diese besonders interessieren. Wenn Sie einen neuen Beitrag schreiben, können Sie bis zu 3 unterschiedliche Kategorien erstellen. Diese Kategorien werden im Navigationsmenü Ihres Blogs sichtbar sein. verwenden Sie daher Kategorien, die zu Themen, über die Sie normalerweise bloggen und die als Hauptthemen Ihres Blogs dienen – z. B. Essen, Mode, Reisen usw.


Jede Kategorie Ihres Blogs verfügt über eine eigene Seite, die vollständig anpassbar ist. Fügen Sie einen guten Titel, eine kurze Beschreibung und ein schönes Bild dem Seitentitel der Kategorie hinzu. Ein kleiner


Tipp:

Sorgen Sie für einfache Navigierung, indem Sie die Kategorienamen kurz halten – Titel aus 1 bis 2 Worten. Sorgen Sie für einen schlichten Look Ihres Navigationsmenüs, indem Sie die Anzahl der Kategorien auf maximal 7 festlegen.


So verwalten Sie Ihre Kategorien:

  1. Öffnen Sie den Editor von Wix

  2. Gehen Sie zu den Einstellungen > Kategorien

  3. Wählen Sie eine Kategorie, die Sie bearbeiten möchten

  4. Klicken Sie auf die drei Punkte

  5. Klicken Sie auf „Bearbeiten”