SCOVE

BOOKING HOME
ScOVE.jpg

Schnelle Beats, 90s Rave Sound und Industrial Techno: Scove steht für vielseitigen Techno der härteren Gangart. Mit seinen treibenden Sets konnte er Raver unter anderem im Übel & Gefährlich (Hamburg) und im Haus33 (Nürnberg) begeistern.

Auch im Studio beweist Scove sein Gespür für Techno-Produktionen, die die Menge zum Tanzen bringen. Seine Collab mit Veyla „Kreaturen der Nacht“ eroberte die Top 100 der Beatport Hard Techno Single Charts und erhielt Support von Exil der Schatten und ROÜGE. Szene-Größen wie Trym, Krl Mx und Caravel spielen Songs seiner neuen EP „Kaltes Fieber“ (H33 Records) auf den großen Bühnen Europas und bei HÖR Berlin.

Fast beats, 90s rave sound and industrial techno: Scove stands for versatile techno of the harder kind. With his driving sets, he has been able to thrill ravers at Übel & Gefährlich (Hamburg) and Haus33 (Nuremberg), among others.

Scove also proves his intution for techno productions that get the crowd dancing in the studio. His collab with Veyla "Kreaturen der Nacht" entered the Top 100 of the Beatport Hard Techno Single Charts and received support from Exil der Schatten and ROÜGE. Big names in the scene like Trym, Krl Mx and Caravel play songs from his new EP "Kaltes Fieber" (H33 Records) on the big stages of Europe and at HÖR Berlin.

 

LABELS:

H33 Records
Jahanam


Misanthrop
DEEP⚡ DARK

Played:
Übel & Gefährlich - Hamburg
Haus33 - Nürnberg
CULTeum - Karlsruhe
Der Hirsch - Nürnberg

  • Schwarz Spotify Icon
  • Schwarz Beatport-Symbol
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram