Please reload

Aktuelle Einträge

Bassgeflüster mit Sven Wittekind (Abstract)

09.06.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

„Ich war körperlich sehr fertig. Ich habe bei meinen Gigs sehr viel getrunken und habe wenig Wert auf Schlaf gelegt. Irgendwann stand ich am Frankfurter Flughafen und hatte das Gefühl, ich falle gleich um. Da musste ich was verändern."


Vor seinem Auftritt bei Alice im Technoland im Panda Club Augsburg haben wir eine echte Techno-Ikone zum Interview gebeten. Sven Wittekind hat mit uns z.B. über seine Zeit als Punk, Bassist in der Schulband und Skater gesprochen. Wie der Kontakt zu Sven Schaller und zu abstract kam und wieso ihn ein Thunderdome-Sampler und ein Battle mit seinem Kollegen verändert hat, erzählt uns Sven im Interview. Wir reden auch über eine Auszeit, sein Label "Sick Weird Rough", sein Album "Broken Mirrors" und seine Online-Masterclass mit Björn Torwellen. Klickt Euch rein!

 

Mehr zum Thema:

Sven Wittekind auf Facebook

Sven Wittekind auf Soundcloud

► Bassgeflüster Mediathek

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload