top of page

Bassgeflüster mit Lampé (Alula)


Alex Golz oder besser bekannt unter seinem Künstlernamen Lampé begann seine Musikalische Reise im Alter von 5 Jahren mit einem Mixtape der Rockband Status Quo. Diese inspirierte ihn und brachte ihn dazu selbst in eine Rockband einzutreten: Matutin. Doch Rock sollte nicht seine einzige Leidenschaft bleiben. Als Produzent entdeckte er unter dem Alias Mullekular Goamusik für sich. Mit seinem 2. Alias Kularis und dem Genre Progressiv-Psytrance folgte dann auch der Erfolg: Hits mit Millionen Klicks, Gigs auf der ganzen Welt. Mit seinem 3. Alias Lampé 2017 und der Gründung seines eigenen Labels Alula 2 Jahre später geht er seiner Liebe zu Techno nach. Die Musik ist seine größte Leidenschaft und damit das so bleibt geht Alex Golz noch immer seinem erlernten Beruf nach, ist Lichtdesigner bei Theater- und Konzertproduktionen, sowie Verantwortlicher für Gesundheit und Sicherheit. Und als wäre das nicht genug spielt der Multi-Musiker Piano, Gitarre, Schlagzeug, Saxofon, Didgeridoo und Orgel. Die neue Folge Bassgeflüster mit Lampé in der SUNSHINE LIVE-App und über all da, wo es Podcasts gibt. Mehr über Lampé: Lampé auf Instagram

Kommentare


bottom of page